Reithalle

Um auch bei schlechter Witterung den Pferden Bewegungsmöglichkeiten zu geben, wurde in der Pferdepension Eckner die ehemalige Scheune des Vierseitenhofes umfangreich saniert und zu einer 10 x 35 Meter großen Reithalle umgestaltet. Eine Besonderheit dabei ist der direkte Zugang zur Reithalle von der Stallgasse, ohne dass Reiter und Pferde ins Freie müssen. Die Reithalle wurde zur Schonung der Gelenke der Pferde mit Sand ausgestaltet und wird regelmäßig gepflegt. Zum Training der Pferde stehen direkt in der Reithalle verschiedenste Utensilien wie z.B. Cavaletti oder Trabstangen zur Verfügung.